SV Virnsberg News
RWK 2022/2023
Zwei potentielle Herbstmeisterschaften verlangen Fokussierung am 4. RWK gegen Dorfgütingen und Egenhausen

Wow, die Saison nähert sich ihrer Halbzeit. Auf dem Wettkampfplan steht für den kommenden Freitag ein doppelter Auswärtswettkampf der beiden Virnsberger Teams, so dass der eigene Schießstand ganz den Trainingsfleißigen vorbehalten ist.
Ein Blick auf die Tabellen stimmt alle Teams froh. In der Bezirksliga 3 liegt die 1. Mannschaft auf Rang 3, die 2. Mannschaft führt in der Gruppe A3 die Tabelle an und auch die 3. Mannschaft sonnt sich mit Platz 2 in der Gruppe B1 fast an der Spitze. Kein Grund, sich auf diesem Zwischenstand auszuruhen, selbst bis zur Herbstmeisterschaft ist es ein noch langer Weg.
Bevor überhaupt so etwas wie Winterpausenfeeling bei Herbsttemperaturen jenseits der 20 Grad aufkommen kann, muss die 3. Mannschaft ins Lokalduell nach Egenhausen fahren und die 2. Mannschaft hat die Ehre das neue Schützenhaus in Dorfgütingen zu besichtigen. Wie immer gilt: Allen "Gut Schuss"!

Ergebnisse 3. RWK

Neues Haus, neues Glück?

Nach dem erfolgreichen aber nicht glanzvollen 1435:1394 Sieg im Duell der beiden ersten Plätze Virnsberg und Unternbibert, wiederholt sich nun diese Platzkonstellation allerdings mit einem neuen Beteiligten. Die SG Dorfgütingen 2 schiebt sich nach dem 1426:1351 Heimerfolg gegen den SSV Lohr 2 auf den zweiten Rang und ist erster Virnsberg Jäger. Den Schwung sucht die 2. Mannschaft trotz der bislang makellosen Bilanz von drei Siegen aus drei Wettkämpfen noch vergebens.
Das 39. Zusammentreffen beider Vereine in der Schützenklasse ist das Erste seit dem 05. Oktober 1995, in dem sich wieder die beiden Zweitvertretungen gegenüber stehen. Für die 2. Mannschaft ist Dorfgütingen somit fast gänzlich unbekannt. Ausgerechnet ihr fällt jetzt die Ehre zu, das niegelnagelneue Schützenhaus als erstes Virnsberger Team zu begutachten.
Ein Aspekt soll an dieser Stelle nicht unterschlagen werden: Gleich drei Schützen der 2. Mannschaft sind mehr als heiß darauf endlich die 370er Marke zu knacken. Der Ausgang des Vorhabens wird spätestens am Samstag im RWK-Center nachzulesen sein.

Das Brachberger Kräftemessen

Oft beschrieben, aber jedes Mal eine Erwähnung wert: Bei Duellen der Virnsberger und Egenhäuser Schützen blieb in den 1950er und 1960er Jahren oftmals das Auto einfach stehen. Der Fußmarsch über den Brachberg war mit einem im Leinentuch verpackten Gewehr auch in finsterer Nacht kein Hindernis und oftmals Garant dafür, dass die Wettkämpfe stimmungsvoll bis weit in den nächsten Tag hinein reichten und der Rückmarsch bei Morgendämmerung angetreten wurde. Angesichts der Spritpreise wäre das eine Überlegung wert, aber die Ausrüstung hat sich auch in der 3. Mannschaft nahezu verzehnfacht. Und auf die möchte in der Dritten keiner mehr verzichten, denn Höhenluft wurde geschnuppert. Ein knapper 1405:1402 Sieg gegen Thürnhofen 1 lässt die auf Spitzenposition platzierten Petersauracher in Schlagdistanz bleiben. Abermals griff das Team auf Ersatzschützin Karina Freund zurück, die ihre Rolle mit 355 Ringe stellvertretend für Mike Bradley perfekt ausfüllte. Ein Jubiläum feierte Horst Seufert. Seinen 400. Wettkampf für den SV Virnsberg bereicherte er sichtlich zufrieden mit 358 Ringen.
Egenhausen hingegen wartet in der neuen Saison aber noch auf die Höhenluft und muss stattdessen auf dem 6. Platz gelegen auch gegen Petersaurach klar die Punkte abgeben (1412:1359). Mit 0:6 Zählern und 1358,67 Ringen im Schnitt würden die Nachbarn wahrscheinlich auch die Favoritenrolle den Virnsberger Gästen zukommen lassen (1403,67).

Hier gibt es nochmals den 3. RWK als Videorückblick vom Livestream.

Webmaster      27.10.2022, 16:45 Uhr | Update: 27.10.2022, 17:10 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
RWK 2022/2023
Der Wettkampf gegen den Lenkersheimer Favoritenschreck wird kein Spaziergang (01.02.2023)
RWK 2022/2023
Alle wieder an einem Wettkampftag: Drei Virnsberger Teams, drei gute Tabellenpositionen und drei Mal die Notwendigkeit zum Siegen (25.01.2023)
RWK 2022/2023
"Maschberch" in "Venschberch" zum Jahresauftakt (10.01.2023)
RWK 2022/2023
Jahresabschluss gegen die SSG Erlangen-Büchenbach: Wer macht sich hier die Geschenke? (13.12.2022)
RWK 2022/2023
Vorweihnachtlicher Tripp nach Vestenbergsgreuth mit klarem Ziel (30.11.2022)
RWK 2022/2023
Der Abschluss einer sowieso perfekten Saison der Schüler: Die Windsbacher HSG und Pizza warten (25.11.2022)
Könnte interessieren
www.sv-virnsberg.deNeue Funktionen: Wettkampfübersicht für Vereine und der Lesefaktor von Seiten
RWK 2021/2022Aufstiegswettkampf für die Bezirksliga am 24. Juli in Veitsbronn
RWK 2021/2022Das Karomuster unter dem Eindruck der Pandemie schließt die Vorrunde
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. DSB
Erstmalig: Bundesligafinale LG und LP werden vom DSB live gestreamt
2. Gaumeisterschaft 2023
SVV-Nachwuchs zeigt wo der Hammer hängt und sammelt fleißig Edelmetall
3. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2023
Richard-Schulze-Arena im Harz Schauplatz für die DM 2023
4. Bayerische Meisterschaft 2023
Erste Unterlagen zur "Boarischen"
5. RWK 2022/2023
Der Wettkampf gegen den Lenkersheimer Favoritenschreck wird kein Spaziergang