SV Virnsberg News
Vereinspokalschießen 2004
Feuerwehr holt sich nach 13 Jahren den Gesamtsieg

Die maximale Anzahl von Jahren wurde erreicht. Nachdem jede Mannschaft nach 12 Jahren den Pokal jeweils 2 mal den Pokal gewonnen hat, musste im Jahr 2004, 13 Jahre nach Beginn des Wettbewerbs, endgültig die Entscheidung fallen. Die Freiwillige Feuerwehr Virnsberg gewann deutlich den Wanderpokal für sich.

Platzierung

1. FFW Virnsberg 1364 T
2. SV Virnsberg 1524 T
3. Krieger-und Soldatenverein 1533 T
4. Kolping Familie 1610 T
5. Blaskapelle Virnsberg 1614 T
6. Obst-und Gartenbauverein 1712 T

Beste Einzelschützen

1. Kreller Gerhard Obst-und Gartenbau Verein 39 T
2. Büchler Alfred Obst-und Gartenbau Verein 45 T
3. Siebert Matthias FFW Virnsberg 84 T

Alle Ergebnisse:

Freiwillige Feuerwehr

1. Matthias Siebert 84 T
2. Marko Geißler 152 T
3. Norbert Kerzinger 243 T
4. Sylvia Dämpfling 397 T
5. Hannelore Schmidt 488 T
6. Harry Dämpfling (899 T)
1364 T
Platz 1

Schützenverein

1. Petra Büchler 88 T
2. Peter Reeg 220 T
3. Gerhard Seufert 235 T
4. Reiner Guggenberger 391 T
5. Peter Döllinger 590T
6. Georg Strauß (721 T)
1524T
Platz 2

Krieger-und Soldatenverein

1. Daniel Schwarz 191 T
2. Jürgen Gundermann 279T
3. Konrad Dämpfling 283T
4. Robert Büchler 320T
5. Roland Reeg 460T
6. Ronny Rudolph (590T)
1533 T
Platz 3

Kolpingfamilie

1. Alfred Stocker 91T
2. Hans Hofmann 279T
3. Stefan Belda 320T
4. Wolfgang Pauly 355T
5. Robert Kuhn 565T
6. Erich Belda (596 T)
1610 T
Platz 4

Blaskapelle

1. Hans Reeg 137T
2. Frank Röthel 151 T
3. Josef Hofmann 210T
4. Ernst Berendens 547T
5. Erwin Weißfloch 569T
6. Anton Guggenberger (716 T)
1614 T
Platz 5

Obst-und Gartenbauverein

1. Gerhard Kreller 39T
2. Alfred Büchler 45T
3. Erich Reeg 433 T
4. Andreas Rauscher 590T
5. Rene Helbig 605T
6. Herold Wechsler (1185 T)
1712 T
Platz 6
Webmaster      15.02.2004, 15:55 Uhr | Update: 24.02.2020, 21:02 Uhr      Archiviert am 01.01.2005
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
Vereinspokalschießen 2014Fest in der Hand der Feuerwehr: Virnsberger Floriansjünger dominieren Vereinspokal
Vereinspokalschießen 2015Die Virnsberger Krieger machen das Ding - Hans Hofmann mit 46 Teilern bester Schütze
Vereinspokalschießen 2009Sieg Nummer zwei für die Virnsberger Floriansjünger
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Kein Coming-Hoam nach Ruhpolding an der Bayerischen
2. Corona-Virus
Rückkehr zum Schießbetrieb unter Auflagen wahrscheinlich ab 08. Juni möglich
3. Jahreshauptversammlung 2020
12 neue Mitglieder, neues Vereinswappen und eine neue Satzung: Der SV Virnsberg gibt weiter Gas
4. Vereinsmeisterschaft 2020
Vereinsmeisterschaft bis zum 29. September verlängert
5. Bayerische Meisterschaft Target Sprint 2020
Wegen Corona abgesagt: Keine "Boarische" der Target Sprinter im Herzen Dingolfings

Die Website sv-virnsberg.de verwendet Cookies um weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie unter hier.

Hinweis schließen