Gauschießen 2020
Absage wegen Corona: Gauschießen 2020 findet nicht statt

Das Gauschießen 2020 bei der HSG Windsbach, das vom 18. April bis zum 02. Mai angesetzt war, muss aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Weitere Informationen im nachstehenden Rundschreiben des Schützengaus Ansbach. Die Verschiebung betrifft auch das Gauschützenfest.

Rundschreiben Gau Ansbach

Webmaster      21.03.2020, 21:10 Uhr | Update: 21.03.2020, 21:03 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
Corona-VirusSchützenhaus bleibt für gesellschaftliche Zusammenkünfte nach Lockerungsankündigung auch weiterhin geschlossen
RWK 2021/2022Rundschreiben bringt keine Neuigkeiten
RWK 2021/2022Gausportleitung plant vorerst mit ganz normaler Saison 2021/2022
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Schmallenberg / Sauerland ist Austragungsort der DM 2024
2. Bayerische Meisterschaft 2024
Terminplan zur "Boarischen" online
3. www.sv-virnsberg.de
Der SV Virnsberg teilt alle Vereinsnews zukünftig in einem eigenen, öffentlichen WhatsApp-Kanal - Präsenz in den sozialen Medien wird dennoch reduziert
4. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Abermals bayerisches Kräftemessen der Sobis in Neubau/Oberfranken
5. Deutsche Meisterschaft 2023
Team Petter "ausgezeichnet": Arwen Deutscher Mannschaftsmeister - Erste (Einzel-) Medaillen für Joshua eingetütet