Livestream - SAS
Sechs neue Kameras erweitern das Blickfeld des Zuschauers beim Livestream

Dank einer zweckgebundenen Spende, kann der SV Virnsberg weiter in seine Livestream-Technologie investieren. Sechs neue Kameras am Schießstand ermöglichen nun die Sicht auf alle zwölf Schießstände in Großaufnahme.
Jede Kamera ermöglicht mindestens vier neue Visualisierungen für die Zuschauer, so dass auch Duellmodi im Detail betrachtet werden können.
Hierzu wird aktuell ein neues Videoformat erstellt, was in der Saison 2022/2023 zum Einsatz kommen soll.
In Summe nehmen nun neun Kameras am Schießstand das Geschehen auf und sorgen zusätzlich zu den Schussbildern für das Salz in der Suppe beim Livestream.

Die vierte Welle der Corona-Pandemie rückt das Livestreaming und Fernwettkämpfe wieder in den Fokus. Dennoch gilt klar festzustellen, dass das Livestreamen von Wettkämpfen keinesfalls ein exklusiver Anwendungsfall für Fernwettkämpfe ist. Vielmehr ist es eine Technologie, um den Schießsport der breiten Gesellschaft generell zugänglich zu machen.
Am 03. November 2021 erhielten Sebastian Hahn und Christoph Strauß für das Livestreamen von Wettkämpfen im Schießsport den Sportpreis Mittelfranken.

Webmaster      26.11.2021, 01:39 Uhr | Update: 04.01.2022, 23:01 Uhr      Archiviert am 2022-01-04
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
Livestream - SAS
Erneuter Austausch schließt Ideensammlung über digitale, zentrale Ergebnisplattform und Livestream-Möglichkeiten ab (15.12.2021)
Livestream - SAS
Oberfränkischer Bezirksschützenmeister Alexander Hummel macht sich in Virnsberg ein Bild von den Livestream-Möglichkeiten (04.12.2021)
Livestream - SAS
FLZ (01.12.2021): Futter für die Endgeräte (01.12.2021)
Livestream - SAS
"Schnell für alle BSSB-Vereine zugänglich machen": Zwei Landesschützenmeister und die Geschäftsführung des BSSB sind vom Virnsberger Livestreamkonzept begeistert (12.04.2021)
Livestream - SAS
FLZ (31.03.2021): Sportschau aus dem Schützenhaus (31.03.2021)
Livestream - SAS
Artikel in der März-Ausgabe der Bayerischen Schützenzeitung: "Die neue Dimension der Fernwettkämpfe" (01.03.2021)
Könnte interessieren
Schützenverein VirnsbergErweiterte Vorstandschaft analysiert die Schützenjahre 2020 und 2021 virtuell - Entscheidung zur Festabsage zu erwarten
RWK 2020/2021Eineinhalb Wochen vor der neuen Saison noch ohne RWK-Konzept
Sauschießen 2017Treffer: Jimmie Guagliardo holt sich die Saukönigswürde
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2022
Leider Schmallenberg anstatt Ruhpolding - 2022er DM im Sauerland
2. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2022
BM 2022: Weißblaues Kräftemessen in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena anfang Juli
3. Schützenhaus Virnsberg
Meyton-Branding am Schießstand
4. Bayerische Meisterschaft 2021
Luftgewehr-Wettbewerb auf bayerischer Ebene abgesagt
5. Abteilung Luftgewehr
Einzeltraining mit entsprechender Standaufsichten-Qualifikation wieder möglich