Gauschützenfest 2007
Bei Bilderbuchwetter: Die SGi Colmberg richtet erstmals Samstags das Gauschützenfest aus

Erstmals fand an einem Samstag das Gauschützenfest mit Umzug der Vereine statt. Am 19.05.2007 fanden sich über 1400 Personen in Colmberg ein um den Festumzug mit 63 Vereinen und Blaskapellen zu gestalten. Der Schützenverein Virnsberg e.V. stellte ebenfalls eine starke Abordnung, wobei der große Jugendanteil extra zu erwähnen ist.

Die letzte Amtshandlung


Die Schützenbrüder und Schwestern bescherten der letzten Amtshandlung des amtierenden Gaujugendkönigs Christoph Strauß einen ehrenvollen Rahmen. Im Anschluss klang der Abend bei einem sehr abwechslungsreich gestaltetem Programm bei der ein oder anderen Maß aus.

Webmaster      20.05.2007, 11:34 Uhr | Update: 28.02.2020, 09:02 Uhr      Archiviert am 31.12.2007
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
RWK 2015/2016Zu Gast in Wiedersbach: Hausherren gleich zu Beginn ein starker Gegner
Gauschießen 2015Schießen in drei Ortschaften: SV Unternbibert, SV Gebsattel und die SG Aurach richten Gauschießen aus
RWK 2017/2018Der Wettkampfbär erwacht aus einer viel zu kurzen Winterpause
Meistgelesen
1. SAS
Mit der SSMDB2 Schnittstelle direkt die Meyton-Daten in den Livestream packen
2. www.sv-virnsberg.de
Livestream für alle: Erklärvideo zur Umsetzung
3. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Keine nationale Meisterschaft der Sommerbiathleten 2020
4. Vereinsmeisterschaft 2020
Vereinsmeisterschaft bis zum 29. September verlängert
5. Schützenverein Virnsberg
Sei mit dabei! Werde Mitglied beim SV Virnsberg

Die Website sv-virnsberg.de verwendet Cookies um weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie unter hier.

Hinweis schließen