SV Virnsberg News
RWK 2017/2018
1267 Tage: Die Wartezeit auf nächsten Jugendwettkampf hat ein Ende

Viel zu lange hat es gedauert bis die Kombination "Altersklasse" UND "Jugendklasse" im Wettkampfvorbericht wieder angekündigt werden konnte, jetzt ist es so weit und deshalb tritt der sportliche Ausblick bei beiden Mannschaften in den Hintergrund. Der Vorbericht muss deshalb wieder mit Statistiken und Zahlen aufpoliert werden.

Gut Schuss!

Nach 1267 Tagen wieder am Stand


Über drei lange Jahre musste der SV Virnsberg warten, bis wieder ein RWK in der Jugendklasse anstand. Das muss natürlich gefeiert werden. Wie in den Vorberichten erwähnt, treten alle drei Jungs und Mädels erstmals zum Wettkampf an den Schießstand. Die Aufregung wird bestimmt hoch sein.
Gegner ist die 1. Mannschaft des SV Lichtenau. Bislang gab es nur ein Aufeinandertreffen der beiden Vereine in der Jugendklasse innerhalb der letzten 32 Jahren. Ausgerechnet in der letzten Jugendsaison kam diese Paarung zum ersten Mal zusammen. Sportlich ausgeglichen teilten beide Teams die Punkte mit 2:2 ausgeglichen.

Rekord-Duell: Weihenzell kommt wieder einmal nach Virnsberg


Gegen keinen Verein im Schützengau Ansbach bestreitet und bestritt der SV Virnsberg bislang mehr Wettkämpfe, aktuell 95 an der Zahl. Der 96. Wettkampf zwischen beiden Vereinen ist der RWK am kommenden Freitag zwischen den beiden Altersklassen. Der Auftaktwettkampf ist dennoch keine Alltagsfliege. Seit dem 13. März 2009 trafen in dieser Klasse nicht mehr die 1. Mannschaften aufeinander, jetzt ist es wieder soweit. Man kennt sich schon von vielen Duellen und von dem her ändert sich an einer Sache nichts: Der RWK Virnsberg gegen Weihenzell ist und bleibt eine Wundertüte was das Sportliche betrifft.

Webmaster      18.09.2017, 17:58 Uhr | Update: 16.03.2020, 21:03 Uhr      Archiviert am 03.01.2018
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
RWK 2017/2018
Rang 3 für Ernst Leopold mit fünftbesten Tagesergebnis - Einstieg für Thomas Hertlein (26.07.2018)
RWK 2017/2018
Finalschießen in Aurach schließt Wettkampfsaison ab (12.07.2018)
RWK 2017/2018
Feuertaufe auf neuer Schießanlage mit Livestream mehr als gelungen (11.07.2018)
RWK 2017/2018
Ein Highlight zum Abschluss: Erster und einziger Heimwettkampf mit Livestream (10.07.2018)
RWK 2017/2018
Zweifel: Der anhaltende Abwärtstrend soll ausgerechnet gegen Aurach stoppen? (03.07.2018)
RWK 2017/2018
Wiedergutmachung am besten in Form eines Derbysiegs (26.06.2018)
Könnte interessieren
RWK 2023/2024Meister-Shirt, Bratwurst und Vereinskooperation: Abschlussgrillen der Flachslanden-Virnsberg-Nachwuchsteams
RWK 2021/2022"Der letzte RWK der Vorrunde" - Trotz sportlicher Möglichkeiten bleibt Motivation nach Abbruchswiederruf überschaubar
RWK 2023/2024Saisonfinale mit Abschlussessen - Ein letztes Mal Vollgas in den Gauligen
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Sebastian Ernst krönt sich trotz unnötiger Extrarunde zum Sprintkönig
2. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Virnsberger Doppelsieg: Dominik Mages und Sebastian Ernst sichern sich Gold und Silber im Massenstart
3. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Dominik Mages und Sebastian Ernst stillen Medaillenhunger in Neubau/Oberfranken
4. Bayerische Meisterschaft 2024
Medaillenflut und Qualis zur DM: Virnsberger Schützen schneiden gut ab
5. Taubertal Trail Run 2024
Sebastian Ernst geht direkt vom Sommerbiathlon zum Taubertal Trial Run