SV Virnsberg News
RWK 2023
Mit dem Taschenrechner, viel Glück und Theorie sowie einem Sieg gegen die SG Rothenburg kann die 2. Mannschaft sogar noch auf den 1. Platz hüpfen

Eine entschieden geglaubte Saison zeigt sich noch einmal von ihrer spannensten aller Seiten. Schuld daran trägt die 2. Mannschaft des SV Virnsberg - im positiven Sinne versteht sich, ja und natürlich auch die der 1. Mannschaft. Der Fokus liegt in dieser Ausgabe aber auf der "Zweitvertretung", da die Erste vor dem letzten Wettkampf noch einmal pausieren darf.

Ergebnisse 8. RWK

Maximale Knappheit in der Tabelle

Zum entscheidenden Moment war die 2. Mannschaft gegen den Tabellenführer SG Aurach fit. Ein neuer Vereinsrekord (933.8:937.9) sicherte gegen dan glasklaren Favoriten die Punkte. Dieses Ergebnis bremst die enteilten Spitzenmannschaften final ein, denn zuvor konnte schon die 1. Mannschaft gegen die SG Rothenburg siegen. Besagtes Rothenburger Team ist nun auch Gegner der 2. Mannschaft. Auf den Schießständen der SG Aurach kann der letzte Wettkampf der Saison für die Mannen um Helmut Stammberger noch einmal ein Highlight sein.
Mit viel Taschenrechnerei kann heute sogar die Grundlage für den unwahrscheinlichen Fall eines Saisonsiegs gelegt werden. Hierzu müssen aber die Ergebnisse wie am Schnürchen purzeln. Der Plan sähe einen Sieg gegen die Rothenburger heute vor, in der Woche darauf gewinnt die 1. Mannschaft ebenso noch einmal gegen die SG Aurach. Gleichzeitig müssten die beiden Spitzenteams aber in ihrer Ringleistung schwächeln, so dass der Ringabstand von Rund 16 Zählern aufgeholt werden kann - sehr unwahrscheinlich, aber diese Rechnung soll noch einmal verdeutlichen, dass die 2. Mannschaft sich in der Rückrunde nochmals deutlich zusammen gerissen hat.

Webmaster      05.07.2023, 09:18 Uhr | Update: 05.07.2023, 09:07 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
RWK 2023
Die Favoriten der SG Aurach fordern von der 1. Mannschaft noch einmal alles zum Saisonfinale ab (11.07.2023)
RWK 2023
Neuer Tabellenführer Aurach will es wissen - Derby-Siegesserie gegen Flachslanden muss halten (27.06.2023)
RWK 2023
Virnsberg gewinnt auf jeden Fall am 6. RWK (19.06.2023)
RWK 2023
Hoffnung auf eine Kehrtwende in der Rückrunde (13.06.2023)
RWK 2023
Der erste Coup seit Juli 20219 gegen Aurach für Rang 2? (07.06.2023)
RWK 2023
Die Serie gegen Rothenburg muss zwangsweise reißen (31.05.2023)
Könnte interessieren
RWK 2023/2024Aurach, Rothenburg, Virnsberg: Die großen Drei eröffnen die Saison direkt im Virnsberger Schützenhaus
RWK 2016/2017Video-Zusammenschnitt vom Heimwettkampf
Alfons-Schmid-Gedächtnis-Biathlon 2023In Gedenken an Alfons Schmid: Biathlonevent mit Lang- und Kurzstrecke am Großen Arber
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Sebastian Ernst krönt sich trotz unnötiger Extrarunde zum Sprintkönig
2. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Virnsberger Doppelsieg: Dominik Mages und Sebastian Ernst sichern sich Gold und Silber im Massenstart
3. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Dominik Mages und Sebastian Ernst stillen Medaillenhunger in Neubau/Oberfranken
4. Bayerische Meisterschaft 2024
Medaillenflut und Qualis zur DM: Virnsberger Schützen schneiden gut ab
5. Taubertal Trail Run 2024
Sebastian Ernst geht direkt vom Sommerbiathlon zum Taubertal Trial Run