SV Virnsberg News
RWK 2021/2022
Virnsberger Teams gehen mit Rückenwind in einen spannenden dritten Wettkampftag

Was für ein Kerwa-Wettkampftag: Die Jugendmannschaft konnte pausieren und sich ganz auf die Kerwa konzentrieren, parallel dazu bejubelt die Schülermannschaft einen neuen Gaurekord und auch weitere Bestwerte.
Am 3. RWK darf zuversichtlich aber auch gespannt auf die anstehenden Begegnungen geblickt werden. Und ein weiteres Kuriosum steht an diesem RWK an.

Ergebnisse 2. RWK Jugend
Ergebnisse 2. RWK Schüler

Heimkampf in Colmberg gegen Rauenzell

Virnsberg und Rauenzell - dieses Aufeinandertreffen ist vor allem in der Altersklasse ein gesetztes Duell gewesen. Ganz anders schaut dies in der Jugendklasse aus. Genau ein einiziges Mal hatten beide Vereine in dieser Klasse das Vergnügen zum Kräftemessen. Zweimal konnten die Virnsberger jubeln. 10 Jahre mussten die Rauenzeller nun auf eine Gelegenheit zur Revanche warten. Die Vorzeichen sind diesmal umgedreht.Die Rauenzeller führen ungeschlagen nach zwei Wettkämpfen die Gruppe J3 an. Virnsberg als Tabellenzweiter macht die Begegnung zu einem Spitzenduell.
Am 2. RWK hätten die Nachwuchsschützen aus Rauenzell beinahe die 1000er Marke geknackt, scheiterten aber knapp beim 992:887 Kontersieg gegen SV Vorderbreitenthann 2.
Nachdem Julia Zeise als Colmberger Schütze diese Saison das Jugendteam komplettiert, wird der Virnsberger Tross dieses Mal auch im Colmberger Schützenhaus den Fernwettkampf ausrichten. Zum ersten Einsatz in der Jugendklasse wird auch Joshua Petter berufen werden. Gleich zu Beginn der Saison setzte er bei seinem ersten Programm über 40 Schüsse mit 320 Ringen ein Ausrufezeichen und lässt auf Basis der Trainingsresultate auf eine Steigerung hoffen.
Einen Sahnetag verlangen die Rauenzeller dem Virnsberg-Colmberg-Team auf jeden Fall ab. Der Tipp an dieser Stelle: Rauenzell durchbricht die minikleine Virnsberger Siegeserie - die jetzt nach 10 Jahren auch einen Bart hat.

In einer ersten Version des Artikels wurde fälschlicherweise von einer anstehenden Begegnung zwischen Virnsberg und Meinhardswinden berichtet. Dies wurde korrigiert.

Endlich der Showdown mit Rückenwind

Besser konnte die Schülermannschaft nicht Anlauf nehmen für das bevorstehende Duell der besten Mannschaften: SV Virnsberg 1 gegen SG Weihenzell 1. Am zweiten Wettkampftag zeigten die drei Virnsberger Zähne und Leistungen. Auf Einzelergebnisebene stellte Joshua Petter mit 197 Zählern den RWK-Bestwert seiner Schwester Arwen ein. Persönliche Bestleistung erzielte Emilia Petter und freute sich über 192 Ringe. Den Gaurekord von 564 Ringen komplettierte Moritz Uhl mit 175 Ringen. Klarer Fall, dass die Punkte gegen Vorderbreitenthann (500 Ringe) Virnsberger Eigentum wurden.
Die Weihenzeller durchlebten ein spannendes Duell gegen Lohr und jubelten dank 6 Ringe Unterschied (537:543). Das Aufeinandertreffen der Spitzenteams im Duell SVV:SGW ist lange erwartet, wurde aber "dank" Corona bislang genau nur ein einziges Mal ausgetragen. Drei von vier Begegnungen fielen dem Lockdown zum Opfer und das eine Duell ist mit 532:518 Ringen zu Gunsten des SV Virnsberg angesichts der genannten Leistungen beider Teams bestimmt kein Gradmesser.
Die Zuschauer sind gespannt und freuen sich auf den "Clasico" - der in der reinen Zahl der Aufeinandertreffen noch gar keiner ist.

Webmater      19.10.2021, 23:54 Uhr | Update: 21.10.2021, 22:10 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
RWK 2021/2022
"Einstellen" = "Abbruch" - dritte Saison in Serie abgebrochen (12.11.2021)
RWK 2021/2022
Wiederholter K-Fall in Bayern: RWK-Runde 2021/2022 für alle Klassen und Disziplinen mit sofortiger Wirkung eingestellt (11.11.2021)
RWK 2021/2022
Das Karomuster unter dem Eindruck der Pandemie schließt die Vorrunde (09.11.2021)
RWK 2021/2022
Licht am Ende des Tunnels: Auflage-Runde soll am 20. April 2022 beginnen (03.11.2021)
RWK 2021/2022
Endlich wieder Meinhardswinden in der Jugend und Rückrundenauftakt des Herbstmeisters (02.11.2021)
RWK 2021/2022
Comback von Fabian Sporer in der 3. Mannschaft (26.10.2021)
Könnte interessieren
RWK 2015/2016Wettkampfplan
RWK 2021/2022Und ab geht die Lutzi... Der Auftakt in die neue Saison 2021/2022 im temporären Fernwettkampfmodus
Gauwanderpokal 2007Titelverteidigung nicht geglückt - Platz 5 in Vorderbreitenthann
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Schützenverein Virnsberg
Weihnachtsgruß der Vorstandschaft
2. Livestream - SAS
Sechs neue Kameras erweitern das Blickfeld des Zuschauers beim Livestream
3. Livestream - SAS
Livestream für alle: Erklärvideo zur Umsetzung
4. Corona-Virus
Sportliche Aktivitäten ruhen trotz 2G Plus Regelung im Sinne der Pandemiebekämpfung
5. Bayerische Meisterschaft Target Sprint 2021
Target Sprint in Dingolfing im Rahmen einer ISSF-und DSB-Veranstaltung