SV Virnsberg News
Schützenverein Virnsberg
Vorstandschaft: Endgültiges Aus des Virnsberger Sommerbiathlon-Events - Zukunft des Grillfestes und Biathlon-Alternative offen

Nun ist es auch amtlich. In der jüngsten Vorstandschaftssitzung wurde das Ende des Virnsberger Sommerbiathlons in seiner jetzigen Fom beschlossen. Es wären sehr erfolgreiche Jahre für den Schützenverein gewesen, die dem Verein großes Ansehen, neue Mitglieder, eine neue Disziplin und ein junges Image geschenkt hätten, so Strauß in seinem Resümee. "Man habe in den vergangenen Jahren aber trotz des hohen Aufwandes einen Rückgang bei den Teilnehmerzahlen feststellen müssen. Man müsse aufhören, wenn es am schönsten ist." Auch Kassier Horst Seufert pflichtet diesen Aussagen bei. Es ist keine Überraschung, dass der Aufwand zum reinen finanziellen Nutzen in keinerlei vernünftigen Verhältnis stand. Aber, und das sei unterstrichen, das finanzielle Interesse stand in den 20 Jahren nie im Vordergrund. 2. Vorstand Sabine Naus umschrieb mit den Worten "da kann man nichts mehr besser machen" das geniale Zusammenarbeiten aller Helfer vor allem beim Abbau, der innerhalb von knapp 2 Stunden über die Bühne ging.

Keine Eile bezüglich Nachfolgeveranstaltung


Sowohl was das Grillfest angeht, das seit 1998 immer nur in Kombination mit dem Sommerbiathlon ablief, als auch mit einer Sommerbiathlon-Nachfolgeveranstaltung an sich, will die Vorstandschaft erst einmal Zeit ins Land gehen lassen. Man sehe sich nicht in zeitlicher Handlungsnot und es wäre auch durchaus vorstellbar, 2018 ohne Grillfest und Sommerbiathlon-Event zu planen. Zwei Vorschläge wurden im Gremium dennoch als Idee zur Sommerbiathlon-Zukunft kurz vorgestellt. Dies soll sich jedoch auf das rein Sportliche konzentrieren. Ein Zeitpunkt zur Umsetzung ist aber offen. Ebenfalls auf eine Ideensammlung beschränkte sich die Zukunft zum Grillfest. Verschiedenste Gedanken wurden gesammelt und bedürfen noch einiger Absprachen und Konkretisierungen.

Webmaster      13.08.2017, 17:16 Uhr | Update: 16.03.2020, 21:03 Uhr      Archiviert am 03.01.2018
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
Schützenverein Virnsberg
"Bei uns gibt es etwas für alle(s) - Auch für Dich!": Die Virnsberger Schützen starten neue Kampagne zur Mitgliedergewinnung (29.04.2024)
Schützenverein Virnsberg
Ausrüstungspartner Teamshop89 Franken feiert Neueröffnung des Ladengeschäfts in Herrieden (24.04.2024)
Schützenverein Virnsberg
"Schützen in Franken": Ergebnis des Videodrehs da (08.03.2024)
Schützenverein Virnsberg
Erste Terminplanung für 2024 verfügbar (26.12.2023)
Schützenverein Virnsberg
Weihnachtsgruß der Vorstandschaft (24.12.2023)
Schützenverein Virnsberg
Virnsberger Schützen begleiten studentisches Videoprojekt "Immaterielles Kulturerbe Schützenwesen" der Hochschule Ansbach für den Landkreis Ansbach (13.12.2023)
Könnte interessieren
DSBSchlussspurt in Kevelaer zur Liveübertragung
20. Virnsberger SommerbiathlonNach heuer ist wahrscheinlich Schluss - Zukunft des Virnsberger Sommerbiathlons sehr ungewiss
Jahreshauptversammlung 2009Mitgliederversammlung stimmte über Mitgliedsbeiträge ab
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. 16. Herrieder Stadtlauf 2024
Herrieden ist wieder in der Laufszene aktiv - Sebastian Ernst kämpft sich durch
2. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Schmallenberg / Sauerland ist Austragungsort der DM 2024
3. Shooty-Cup 2024
Ringgleich mit Sieger kommt das RWS-Team um Emilia Petter auf Rang 2 - 191 Ringe von der Virnsbergerin
4. RWK 2023/2024
Nur im Falle eines Unentschiedens gibt es zwei Verlierer beim vereinsinternen Aufeinandertreffen
5. Bezirksmeisterschaft 2024
"RWSler" nehmen Edelmetall mit - Michael Strauß sichert sich Bronze - Herren mit Blech auf Platz 4