Gaumeisterschaft 2021
Meisterschaftsabsage: Ausrichtende Vereine entziehen der Gaumeisterschaft 2021 Corona bedingt verantwortungsbewusst die Unterstützung

Die Gaumeisterschaft wurde auf Basis einer Entscheidung der Gausportleitung und -vorstandschaft abgesagt. Hintergrund der Entscheidung ist laut einem Rundschreiben vom 02.11.2020, dass viele Vereine, die ihre Schießstände und Personal zur Austragung der Meisterschaft zur Verfügung stellen würden, Corona bedingt keine Zustimmung und Unterstützung einer Durchführung erteilten. Eine Bezirksmeisterschaft soll stattfinden, wie dies geschehen soll, ist noch offen.

3. Info-Schreiben Gau Ansbach

Webmaster      02.11.2020, 22:10 Uhr | Update: 02.11.2020, 22:11 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
Abteilung Aufgelegt-SchießenFreundschaftsschießen gegen den Gau Hesselberg in Weihenzell
Bayerische Meisterschaft 2010Murphy's Law bekleidete "Mire" bei ihrer ersten Bayerischen Meisterschaft
Gaumeisterschaft 2008So viele Starts wie noch nie - Die Jugend qualifiziert sich in hoher Zahl zur Bezirksmeisterschaft
Meistgelesen
1. Jahreshauptversammlung 2020
12 neue Mitglieder, neues Vereinswappen und eine neue Satzung: Der SV Virnsberg gibt weiter Gas
2. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Keine nationale Meisterschaft der Sommerbiathleten 2020
3. Schützenverein Virnsberg
Sei mit dabei! Werde Mitglied beim SV Virnsberg
4. Bayerische Meisterschaft 2020
Die Bayerische Meisterschaft ist aufgrund des Corona-Virus abgesagt
5. Deutsche Meisterschaft Target Sprint 2020
Absage wegen Corona: Target Sprint DM gestrichen