SV Virnsberg News
50-jähriges Wiedergründungsjubiläum Schützenverein Flachslanden
Königsball und Wiedergründungsjubiläum kombiniert: Der SV Flachslanden feiert mit zahlreichen anderen Vereinen

Am 26. Oktober feierte der SV Flachslanden ein Doppelfest. Zum einen feierten die Flachsländer Schützen in der örtlichen Mehrzweckhalle den traditionellen Königsball, doch im Jahr 2019 wurde dieser zusammen mit den Schützenvereinen aus Egenhausen, Berglein, Oberdachstetten, Rügland, Unternbibert, Weihenzell, Lehrberg, Colmberg und Virnbserg zu einem Jubiläumsabend umgebaut. 50 Jahre Wiedergründung gab dem Rahmen einen Namen. Zu Beginn marschierten die 2018er Schützenkönige des SV Flachslanden unter den Klängen der Schützenkapelle Flachslanden und mit Fahnen- und Königsbegleitung der anderen Vereine in die Halle ein. 1. Vorstand Udo Döring begrüßte nicht nur die Vereine, sondern auch Ehrenmitglieder, den 1. Bürgermeister Hans Henninger mit Gemeinderat, sowie den Gauehrenschützenmeister und den ehemaligen Vorstand des Schützenvereins Flachslanden Hans Döring.

Eine kurze Chronik gab Einblicke in das Vereinsleben seit der Wiedergründung im Jahr 1969. Nebem dem Schützenhaus wurden zahlreiche gesellschaftliche Events verlesen. Ebenso erhielten langjährige Mitglieder, darunter auch ein paar Gründungsmitglieder, Ehrenurkunden. Bürgermeister Hans Henninger dankte den Flachsländer Schützen für das langjährige Engagement und überreichte in der Hoffnung auf ein 100-jähriges Wiedergründungsjubiläum im Jahr 2069 einen Geschenkumschlag seitens der Gemeinde. Den Wünschen auf eine Fortsetzung der eigenen Vereinsgeschichte schloss sich Hans Döring in seinem Grußwort an.

Ergebnisse Preisschießen

Die Trachtenkapelle Sondernohe sorgte in der gut gefüllten Mehrzweckhalle für die musikalische Umrahmung. In der anschließenden Königsproklamation mit Siegerehrung wurde Klaus Stich als neuer Schützenkönig mit einem 69 Teiler proklamiert. Der letzte offene Punkt war die Verlosung der Sachpreise unter allen 124 Schützen des Jubiläumsschießens. Auch die Virnsberger Schützen konnten mehrfach den drei kleinen Glücksfeen für das Losglück danken.

Webmaster      27.10.2019, 00:15 Uhr | Update: 17.03.2020, 22:03 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
50-jähriges Wiedergründungsjubiläum Schützenverein FlachslandenFlachsländer Schützen laden Nachbarvereine zum kleinen Jubiläumspreisschießen ein
RWK-Cup 2017 Vorbericht5 Virnsberger starten beim 2017er RWK-Cup
Königsschießen 2015Bester Königsschuss der Vereinsgeschichte: Olaf Pitterling krönt sich auf den ersten Versuch
Meistgelesen
1. Schützenverein Virnsberg
Sei mit dabei! Werde Mitglied beim SV Virnsberg
2. Bezirksmeisterschaft 2021
Mittelfränkische Meisterschaft 2021 findet nicht statt
3. Bayerische Meisterschaft Target Sprint 2021
Nach der Corona-Durststrecke hat Dingolfing 2021 die Target Sprinter wieder zu Gast
4. Jahreshauptversammlung 2021
Ansetzung der Generalversammlung am 14. Mai
5. Gaumeisterschaft 2021
Meisterschaftsabsage: Ausrichtende Vereine entziehen der Gaumeisterschaft 2021 Corona bedingt verantwortungsbewusst die Unterstützung