SV Virnsberg News
RWK 2019/2010
Kräftemessen auf Augenhöhe zwischen Weißenkirchberg und Virnsberg

Eine kleine Heimkampfserie hat sich durch die Verlegung des Wettkampfes gegen die SG Feuchtwangen angebandelt. Der dritte Wettkampf in Folge wird nun auf den Virnsberger Heimständen ausgetragen, so dass die Auswärtsfeuerprobe immer noch warten muss. Anders verhält es sich mit der Feuerprobe des Gewinnens, dieser Punkt konnte erfolgreich gegen die Feuchtwanger Schützen abgearbeitet werden.

In der Besetzung Moritz Uhl, Arwen Petter und Lucy Uterstädt konnten die ersten Saisonzähler mit 363:464 gegen den Tabellenletzten locker eingefahren werden.
Jetzt treten die Schüler des SV Weißenkirchberg die Reise nach Virnsberg an. Die Weißenkirchberger bekamen am 2. RWK die Klasse der Tabellenzweiten von der HSG Windsbach zu spüren und gingen mit 463:512 Ringen unter. Da ist das Kräfteverhältnis zwischen Weißenkirchberg und Virnsberg schon eher auf einer Ebene.
Im Nachwuchsbereich gegen die "Brunster"-Schützen fuhren die SVV-Nachwuchssportler in der Saison 2017/2018 zwei ordentliche Niederlagen ein.

Ergebnisse 2. RWK

Webmaster      17.10.2019, 15:03 Uhr | Update: 17.03.2020, 22:03 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
RWK 2015/2016Es könnte was gehen: Zweifacher Heimkampf der Altersklasse
www.sv-virnsberg.deWettkampfdaten bis ins Jahr 1955 vollständig digitalisiert
RWK 2017/2018Gau Ansbach schreibt Aufgelegt-Wettkampfrunde im klassischen Wertungsmodus aus
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Kein Coming-Hoam nach Ruhpolding an der Bayerischen
2. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Keine nationale Meisterschaft der Sommerbiathleten 2020
3. Vereinsmeisterschaft 2020
Vereinsmeisterschaft bis zum 29. September verlängert
4. Schützenverein Virnsberg
Rekordmenge an Altpapier für die Vereinskasse verladen
5. Jahreshauptversammlung 2020
12 neue Mitglieder, neues Vereinswappen und eine neue Satzung: Der SV Virnsberg gibt weiter Gas

Die Website sv-virnsberg.de verwendet Cookies um weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie unter hier.

Hinweis schließen