SV Virnsberg News
Schützenverein Virnsberg
Für alle Mitglieder: Verlängerung der 10-Jahres-Zulassung für Pressluftkartuschen

Der SV Virnsberg lässt wieder die Kartuschen einiger Vereinsgewehre "TÜVen". Dies wird bei unserem Ausstatter Schießsport Buinger erfolgen. Geprüft werden können Stahlkartuschen der Marke Walther. Pro Prüfung ist ein Betrag von 119 Euro fällig. Die Dauer wird ungefähr 2 bis 3 Wochen betragen. Nach der TÜV-Beschau sind die Pressluftkartuschen für weitere 10 Jahre nutzbar.

Der SV Virnsberg wird seine Kartuschen am 30. Juni einschicken. An dieser Sendung können sich alle Mitglieder des SV Virnsberg mit ihren Kartuschen beteiligen. Ansprechpartner sind hier Peter Reeg oder Christoph Strauß.

Webmaster      16.06.2019, 22:42 Uhr | Update: 17.03.2020, 22:03 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
Schützenverein VirnsbergLustig und schnell: Altpapierverladung 2015 abgeschlossen
RWK-Cup 2016 VorberichtDas Sportjahr 2016 wird eingeläutet: Neue Ausgabe des RWK-Cups
17. Virnsberger SommerbiathlonDie Woche davor: Trainingsmöglichkeiten an vier Abenden
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Kein Coming-Hoam nach Ruhpolding an der Bayerischen
2. Corona-Virus
Rückkehr zum Schießbetrieb unter Auflagen wahrscheinlich ab 08. Juni möglich
3. Jahreshauptversammlung 2020
12 neue Mitglieder, neues Vereinswappen und eine neue Satzung: Der SV Virnsberg gibt weiter Gas
4. Vereinsmeisterschaft 2020
Vereinsmeisterschaft bis zum 29. September verlängert
5. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Keine nationale Meisterschaft der Sommerbiathleten 2020

Die Website sv-virnsberg.de verwendet Cookies um weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie unter hier.

Hinweis schließen