SV Virnsberg News
RWK 2023/2024
Erster Bezirksliga-Heimkampf: Spitzenduell gegen Erlangen-Büchenbach in Virnsberg - Jugend in Heilsbronn, Schüler in Flachslanden

Alle Daumen sind am kommenden Freitag abermals für die Virnsberger Schützen gedrückt. Einmal direkt im Virnsberger Schützenhaus, ebenso stark aber auch im Flachsländer Schützenheim und auswärts bei der SG Heilsbronn. Eine kuriose Aufteilung der Austragungsorte markiert den 5. Wettkampftag. Zum ersten Mal in dieser Saison kommt das Publikum zu Hause in den Genuss der Bezirksliga.
Vorhang auf und "Gut Schuss".

Ergebnisse 4. RWK Bezirksliga
Ergebnisse 4. RWK Jugend
Ergebnisse 4. RWK Schüler

Maximale Spannung garantiert

Kaum eine Begegnung birgt aktuell mehr Spannung in der Bezirksliga 3: Tabellenplatz 1 gegen Tabellenplatz 2. Die erste Vorentscheidung könnte am 5. Wettkampftag fallen, wenn die SSG Erlangen-Büchenbach 1 in Virnsberg zu Gast ist. Beide Kontrahenten können bis dato noch mit einer makellosen weißen Weste glänzen und verbuchen bislang bei vier Wettkämpfen vier Mal ein Siegergebnis, lediglich die Erlanger mussten bislang einmal auf den dritten begehrten Punkt verzichten.
Ein erster Vorgeschmack stellte sich am 4. RWK ein. Erlangen-Büchenbach rang Meiersberg ein 3:1 ab, gab den vierten Punkt nur durch ein Stechen mit 10:9 aus der Hand. Man beachte, dass auf Position 4 in Erlangen noch 380 Ringe aufgeboten wurden.
Aber auch die Virnsberger brauchten sich gegen Obernzenn nicht verstecken. Auch sie verbuchten ein 3:1 und ein Luftschuss auf Postion 4 durch Johannes Strauß verbaute das 4:0 und den neuen Vereinsrekord. Dennoch gab es für die mitgereisten Fans im Lokalderby allen Grund zum Staunen. Position 1 führte Arwen mit 392 Ringen an und als ob das nicht genug wäre, setzte Joshua mit 395 Ringen dem Ganzen die Krone auf. 1535 Ringe mit einem Nuller - die Duftmarke sitzt.
Die Fans im Virnsberger Schützenhaus kommen gegen 20:15 Uhr sicherlich auf ihre Kosten. Der Gewinner der Partie kann sich mit Blick auf den 1. Platz schon einen kleinen Vorteil erarbeiten.

Auswärts gegen Heilsbronn 2

Nach dem deutlichen 1057:920 gegen Unternbibert - entgegen der falschen Ergebnisliste war es Joshua Petter, der 387 Ringe servierte - brennt nach wie vor mit 6:0 Punkten für das Team Flachslanden-Virnsberg nichts an. Nächster Gegner ist die SG Heilsbronn 2, welche zwei Mannschaften in die Jugendwettkampfrunde schickte. Die "Klosterer" rangieren mit 840,67 Ringen im Schnitt und nach dem ersten Saisonerfolg (762:870) gegen Neunstetten auf Rang 4. Am 31. März 2006 hatte der SV Virnsberg letztmalig die Heilsbronner in der Jugendklasse mit am Schießstand.

Zu Hause gegen Weißenkirchberg

Im Flachsländer Schützenhaus wird sich am kommenden Freitag das Schüler-Trio vom SV Weißenkirchberg 1 einfinden. Die Flachslanden-Virnsberg Truppe findet sich nach einem Wettkampf Pause auf dem 2. Platz - aber eben mit einem Wettkampf weniger. Mit 518,00 Ringen weißt das Team den mit Abstand besten Schnitt auf. Ungleich dürfte daher das Kräftemessen gegen die Weißenkirchberger werden (328,67). Der olympische Gedanke und die Gaudi stehen folglich im Vordergrund.

Webmaster      14.11.2023, 21:47 Uhr | Update: 14.11.2023, 21:11 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Zusatzinformationen
RWK 2023/2024
Manfred Nell und Helmut Stammberger führten die Finalliste als Sieger an (27.06.2024)
RWK 2023/2024
Die Messe ist an sich gelesen, so dass einem entspannten Saisonausklang in Rothenburg entgegen gesehen werden kann (11.06.2024)
RWK 2023/2024
Vorletzter RWK bei fast fixen Tabellenständen: In den saueren Apfel wird auf jeden Fall gebissen, denn die Theorie wird nur sehr unwahrscheinlich serviert (04.06.2024)
RWK 2023/2024
Saison-Abschluß mit Finalschießen bei der SG Weihenzell (29.05.2024)
RWK 2023/2024
Klar verteilte Rollen aber hoffentlich keine langweilige Rückrunde (28.05.2024)
RWK 2023/2024
Herbstmeisterschaft im Sommer - Ungeschlagen vs. Ungeschlagen und das Kellerduell (21.05.2024)
Könnte interessieren
RWK 2023/2024Aurach, Rothenburg, Virnsberg: Die großen Drei eröffnen die Saison direkt im Virnsberger Schützenhaus
RWK 2016/2017Einstieg in die kurze Rückrunde gegen Aichau
RWK 2023/2024Fast unten, Mitte, fast oben: Drei Virnsberger Mannschaften sind kurz vor Saisonende überall
Video-Kanal
 
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Sebastian Ernst krönt sich trotz unnötiger Extrarunde zum Sprintkönig
2. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Virnsberger Doppelsieg: Dominik Mages und Sebastian Ernst sichern sich Gold und Silber im Massenstart
3. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2024
Dominik Mages und Sebastian Ernst stillen Medaillenhunger in Neubau/Oberfranken
4. Bayerische Meisterschaft 2024
Medaillenflut und Qualis zur DM: Virnsberger Schützen schneiden gut ab
5. Taubertal Trail Run 2024
Sebastian Ernst geht direkt vom Sommerbiathlon zum Taubertal Trial Run