SV Virnsberg News
RWK 2018/2019
Heimwettkampf der Aufgelegt-Schützen in Virnsberg: Saisonvorentscheidung gleich zu Beginn

Nach einer Woche Pause - von einer Verschnaufpause kann nach erst einem Wettkampf nicht die Rede sein - nehmen die Virnsberger Aufgelegt-Schützen bei ihrem ersten von zwei Heimwettkämpfen die hohen 10er abermals genau ins Ringkorn. In der Zwischenzeit machten die anderen Teams gemäß Wettkampfkalender weiter und stellten schon eine erste lose Rangordnung in den Raum, an der sich auch die Virnsberger Truppe orientieren kann.
Nach dem 2. RWK kristallisierte sich der SV Lehrberg als härtester Brocken der Gruppe 2 heraus. Einem Durchschnitt von 919,0 Ringen steht eine bislang blütenweiße Weste auf der Verlustseite gegenüber, soll heißen, auch gegen die SSG Ansbach 2 waren die Lehrberger mit 921.3:906.1 Ringen deutlich überlegen. Besser könnte die Hinführung für das anstehende Match zwischen Virnsberg und den Lehrbergern nicht sein.

Ergebnisse 1. RWK
Ergebnisse 2. RWK

Saisonvorentscheidung am Saisonanfang


Mit der Mannschaftsbestleistung von 915.7:899.3 Ringen stieg der SV Virnsberg gegen die Ansbacher SSG in die neue Runde ein. Dicht gedrängt lagen alle drei Virnsberger zwischen 304.3 und 306.5 Ringen. Zufrieden waren dabei nicht alle Wettkampfschützen, so dass man sich in der Rolle des kommenden Gastgebers gegen Lehrberg noch eine Steigerung wünscht. Ein kurzer Blick auf die hohen Ergebnisse der Lehrberger fordert diesen Wunsch auch dringend ein. Bereits am zweiten Wettkampftag ergibt sich in der Gruppe 2 eine erste Vorentscheidung, ob Lehrberg einen der größten Wiedersacher vorzeitig abschütteln kann.
Der zweite Lehrberger Verfolger Lohr tritt parallel dazu gegen die SSG Ansbach 2 an. Lohr musste sich im 2. RWK gegen starke Auracher mit 911.4:914.4 Ringen geschlagen geben und kämpft ebenfalls um den Anschluss.

Zwei Duelle, vier Mannschaften, 12 Schützen, ein Schießstand: Am morgigen Mittwoch wird das Schützenhaus Virnsberg ab 20:00 Uhr daher fest im Griff der Aufgelegt-Schützen sein. Und damit auch alle Daheimgebliebenen den Wettkampf in gewohnter Manier vom Sofa aus verfolgen können, wird auch dieser Wettkampf live auf sv-virnsberg.de übertragen werden. Der Stream startet gegen 19:30 Uhr.

Webmaster      11.06.2019, 13:22 Uhr | Update: 17.03.2020, 22:03 Uhr
Kommentare

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel.




Könnte interessieren
RWK 2016/2017Altersklasse: Gibt es da doch noch eine Meisterfeier?
RWK 2018/2019Auftakt zur neuen Saison: Spannung in Virnsberg, Neues auswärts
Projekt Digitale SchießständeAugust-Ausgabe des Flachsländer Gemeindeblatts mit Bericht zum Schießstandumbau
Meistgelesen
1. Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Kein Coming-Hoam nach Ruhpolding an der Bayerischen
2. Corona-Virus
Rückkehr zum Schießbetrieb unter Auflagen wahrscheinlich ab 08. Juni möglich
3. Jahreshauptversammlung 2020
12 neue Mitglieder, neues Vereinswappen und eine neue Satzung: Der SV Virnsberg gibt weiter Gas
4. Vereinsmeisterschaft 2020
Vereinsmeisterschaft bis zum 29. September verlängert
5. Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2020
Absage wegen Corona: Keine nationale Meisterschaft der Sommerbiathleten 2020

Die Website sv-virnsberg.de verwendet Cookies um weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie unter hier.

Hinweis schließen