Vereinsmeisterschaft 2020
Von Januar bis April: Vereinsmeisterschaft lockt mit maximaler zeitlicher Flexibilität
Webmaster, 04.01.2020, 00:48 Uhr | Update: 04.01.2020, 00:48 Uhr

Ab dem 03. Januar ist die Vereinsmeisterschaft 2020 für alle Mitglieder im Meyton-System freigeschaltet. Bis zum 09. April kann nun in den Disziplinen LP, LG und LG aufgelegt in allen Altersklassen die Vereinsmeisterschaft geschossen werden.

Das Schießen muss vorher einfach über das LANA-System gebucht werden. Jeder Schütze bekommt nur die Disziplinen auf dem Bildschirm angezeigt, für die er zugelassen ist. Sobald eine Vereinsmeisterschaft geschossen ist, verschwindet die Schießoption in der Anzeige.

Die Sportleitung hofft auf zahlreiche Teilnahme und wünscht allen "Gut Schuss" bei maximaler terminlicher Flexibilität.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
RWK 2016/2017
Die Mannschaftsbestleistung wird in Windsbach angepeilt
Olympischen Spiele 2012
Übertragungen der Schießsportevent zu den Olympischen Spielen in London
Bayernkader Target Sprint
Generalprobe vor der Deutschen Meisterschaft abgeschlossen

Unsere Sponsoren
Könnte ebenso interessieren
Vereinsmeisterschaft 2014
Vereinsmeister in drei Disziplinen ermittelt
Vereinsmeisterschaft 2017
23 Starts in drei Disziplinen
Vereinsmeisterschaft 2019
22 Starts in 14 Klassen
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
9. RWK 2019/2020
18.02.2020 - Der Schwächephase ein Ende!
Gaumeisterschaft 2020
15.02.2020 - Herren 1 ohne Erfolg - Michael Strauß holt Silber
7. RWK Schülerklasse
15.02.2020 - Arwen Petter legt Topergebnis hin - Virnsberg streckt sich
Aufgelegt-Schießen 2020
15.02.2020 - Ergebnisse vom Februar online
Sportlerehrung 2020
13.02.2020 - Auch 2019 erfolgreich: Sportlerehrung für Dominik Mages
Die neuesten Artikel