69 Ergebnisse gefunden.

Über eine 1000 EUR Spende der Bürgerstiftung Flachslanden kann sich der Schützenverein Virnsberg freuen. Mit dem Betrag wird die Anschaffung eines neuen Vereinsgewehrs unterstützt, nachdem der bisherige Gewehrbestand schon deutlich in die Jahre gekommen ist. Kassier Stefan Guggenberger nahm im Rathaus Flachslanden den symbolischen Scheck aus den Händen von 2. Bürgermeisterin Nicole Guggenberger...
Wieder einmal Stand das Thema Holz" auf dem Arbeitsplan der Vorstandschaftsarbeitsgruppe. Um das Holzlager im Schützenhaus wieder auf einen nachhaltigen Füllstand zu bringen, legten sich die vier Jungs mächtig ins Zeug und füllten in zwei Stunden mit drei Hängerladungen das Lager bis oben hin. Die nächsten beiden Winter können kommen. Für das Vereinsfoto am 22. Mai wurde als letzter Tagesordnungspunkt...
Die Fränkische Landeszeitung FLZ) veröffentlichte in ihrer Ausgabe am 25. April 2022 einen Bericht über die Jahreshauptversammlung 2022. Artikel der FLZ vom 25. April 2022 Zum Vergrößern klicken)
Was für ein starkes Signal der Mitglieder an sich selbst, den Verein und das Dorf Virnsberg. Die erste große Veranstaltung nach dem Vereinspokalschießen am 31. Januar 2020 erfuhr mit 48 Teilnehmern am Schießen selbst einen extrem großen Zuspruch, so viel wie seit 2008 nicht mehr. Und als ob keine lange Pause gewesen wäre, gab es wie gewohnt Topresultate und auch eine neue Saukönigin. Emilia...
Das Holzlager erhielt ein Upgrade. Dabei wurde die Holzlagerfläche durch Umlagerung deutlich vergrößert und dabei nicht nur die Kapazität erweitert, sondern auch das Handling ergonimischer gemacht. Gleichzeitig war dies der erste Schritt, um das Arbeitsmaterial noch besser zu verstauen. In einem zweiten Schritt machte sich der Arbeitstrupp spontan noch an eine Holzaktion, nachdem das Lager bis...
Die Jahreshauptversammlung hatte einiges an Neuigkeiten für die Mitglieder parat. 1. Vorstand Christoph Strauß führte durch eine gut gefüllte Tagesordnung, auf der neben den klassischen Rechenschaftsberichten auch Abstimmungen zu einer neuen Beitragsordnung und einer Ehrungsordnung zu finden war. Kern der Versammlung war außerdem die reguläre Neuwahl der Vorstandschaft, welche mit Fabian Sporer...
So hochrangigen Besuch hat das Virnsberger Schützenhaus noch nie gesehen. Das Landesschützenmeisteramt um Christian Kühn des Bayerischen Sportschützenbund BSSB), die bayerischen Bezirksschützenmeister, der AK EDV sowie der Vizepräsident des Deutschen Sportschützenbundes DSB) Dieter Vierlbeck gaben sich am 25. Februar 2022 in Virnsberg die Ehre. Anlass war eine Tagung im nahe gelegenen Neuhof...
Kann angesichts der immensen vierten Welle der Corona-Pandemie und ihren ersten Auswirkungen beziehungsweise auf das Sportgeschehen noch von einem fairen Wettbewerb gesprochen werden? Die ersten Antworten ergeben sich am kommenden Freitag, da dürfen nur noch Schützen gemäß 2G an den Schießstand. Somit dürften einige Vereine und Mannschaften gegen leere Positionen ankämpfen. Kommt das überraschend?...
Die Kerwa ist vorbei und normalerweise wäre das nächste große Event der Königsball. Da dieser aber entfällt, muss ein anderer Zeitmeilenstein als Orientierung dienen. Nennen wir ihn einfach mal Halbzeit der Vorrunde". Die Virnsberger Teams durchlebten einen wenig erfolgreichen zweiten Wettkampftag und sehnen sich nach sonnigeren Tagen im sportlichen Sinne. Die Anzeichen stehen hierfür am kommenden...
In eineinhalb Wochen fallen spätestens die ersten Schüsse der neuen Saison 2021/2022. Mit der Fernwettkampfoption wird diese auf jeden Fall eine Hybridversion, dennoch überwiegt die generelle Hoffnung, dass diese Runde wiederholt Corona nicht zum Opfer fällt. Derweil macht sich die Pandemie in Zahlen auch im sportlichen Bereich des Schützenwesens bemerkbar. Die ein oder andere Mannschaft kommt...
Weitere 3 von 59 verbleibenden Einträgen laden
Tag-Suche zum Schlagwort "Stefan Guggenberger"