SV Virnsberg News
51 Ergebnisse gefunden.

In eineinhalb Wochen fallen spätestens die ersten Schüsse der neuen Saison 2021/2022. Mit der Fernwettkampfoption wird diese auf jeden Fall eine Hybridversion, dennoch überwiegt die generelle Hoffnung, dass diese Runde wiederholt Corona nicht zum Opfer fällt. Derweil macht sich die Pandemie in Zahlen auch im sportlichen Bereich des Schützenwesens bemerkbar. Die ein oder andere Mannschaft kommt...
Nachdem der Festausschuss in Unternbibert nach den Corona-Maßnahmen 2020 den ersten Anlauf auf das Jubiläumsfest um ein Jahr verschob, erreichte nun die Absage der Ersatzveranstaltung alle geladenen Gäste. Unter den aktuellen Gegebenheiten sei die Veranstaltung nicht durchführbar. Auch der SV Virnsberg als amtierender 150-jähriger Jubilar sagte bereits frühzeitig das zusammen mit dem Krieger-...
Nachdem die erholsamste aller jemals dargewesenen Kerwas rund zwei Wochen zurück liegt, darf jetzt der Fokus wieder auf das Wettkampfgeschehen gelegt werden so lange es noch geht, denn eins ist klar: Sobald die Inzidenz nach oben geht, ist die Rundenwettkampfrunde erst einmal passé. Erste Vorboten was das heißt, konnten wir erst bei der Jugend erfahren. Aber so lange noch alles im orangen" Bereich...
Schießen ohne direktes Aufeinandertreffen ist sicherlich nicht das Gleiche, wie in klassischen Wettkämpfen. Ein Blick auf die Infektionsinzidenzen beweisen aber, dass dieser Modus alternativlos ist und der 1. RWK stellte ebenso unter Beweis, dass es auch problemlos funktioniert. Nach der ausstehenden RWK-Modus-Regelung für die Gauoberliga, geht jetzt auch die 1. Mannschaft ins Rennen. Übrigens:...
Die Musikfreunde Unternbibert veranstalteten zusammen mit dem Schützenverein Unternbibert vom 27. bis 29. Juni 1980 ein Kreismusikfest. Dies war der Rahmen für eine Fahnenweihe und ein Fahnenweihschießen, an dem der SV Virnsberg teilnahm. Für das Standartenschießen konnten einige Unterlagen aus dem Archiv reaktiviert werden. Einladungsschreiben und Schießprogramm Auszug Festschrift Ergebnisliste...
Ganz langsam schlägt das Schiff Saison 2019/2020" auf die Zielgerade und die vor)entscheidenden Wettkämpfe geben den Kurs für die verbleibenden Wettkämpfe vor. Leider verabschiedet sich ein Virnsberger Eisen nach dem anderen aus dem Meisterschaftsfeuer beziehunsweise kühlt merklich ab. Vielleicht kann das ein oder andere Eisen noch so lange geschmiedet werden, wie es heiß ist die fünf Euro...
Der Schützenverein Unternbibert beging im Jahr 2020 sein 50-jähriges Jubiläum. Hierzu war ein Jubiläumsschießen vom 20. bis 27. Juni anberaumt. Am Sonntag, 30. August hätten die Feierlichkeiten in einen großen Festzug durch den Ort gemündet. Sowohl das Fest im Jahr 2020, als auch die anberaumte Ersatzveranstaltung im Jahr 2021 wurden Corona-bedingt abgesagt.
Ein gesundes Neues Jahr allen Lesern der Wettkampfberichte. Neues Jahr und neues Glück oder alte Saison und gleiches Pech? Bevor der Einstieg in den RWK-Auftakt des Jahres 2020 zu philosophisch zu werden droht, geht der Fokus gleich auf das Wesentliche. Die kleinen Diabolos fliegen endlich wieder grob) in Richtung der Zehn und sorgen wieder für gute Unterhaltung, wozu alle vier Virnsberger Mannschaften...
Die Halbzeitbilanz der Virnsberger Mannschaften fällt mehr als zufriedenstellend aus. Zwei Mal steht der SV Virnsberg als Herbstmeister ganz oben, zwei Mal wiederum kann ein dritter Platz in Beschlag genommen werden. Großartig Zeit zum Ausruhen bleibt nicht, denn auch wenn Bergfest gerade war, muss die Rückrunde noch zum ersten Rückkampf im alten" Jahr 2019 angerissen werden. Der teilweise Kaltstart...
Am 26. Oktober feierte der SV Flachslanden ein Doppelfest. Zum einen feierten die Flachsländer Schützen in der örtlichen Mehrzweckhalle den traditionellen Königsball, doch im Jahr 2019 wurde dieser zusammen mit den Schützenvereinen aus Egenhausen, Berglein, Oberdachstetten, Rügland, Unternbibert, Weihenzell, Lehrberg, Colmberg und Virnbserg zu einem Jubiläumsabend umgebaut. 50 Jahre Wiedergründung...
Weitere 3 von 41 verbleibenden Einträgen laden
Tag-Suche zum Schlagwort "SV Unternbibert"