Aufgelegt-Schießen 2019
Virnsberger können sich mittlerweile locker behaupten
Webmaster, 06.01.2019, 18:07 Uhr | Update: 09.12.2019, 21:07 Uhr

Die Aufgelegt-Schützen des Schützengaus Ansbach veranstalteten auch 2019 ein monatliches Schießen, das immer am ersten Samstag im Monat statt fand. Meistens hofierte die SG Wiedersbach das Schießen.

Die Virnsberger Schützen können sich mittlerweile auch auf Gauebene mit Ergebnissen über 310 Ringen behaupten und immer wieder in der Spitzengruppe platzieren.

Jahresplan
Schießtage

Lade Photostrecke
Ergebnisse

Ergebnisse Januar
Ergebnisse Februar
Ergebnisse März
Ergebnisse April
Ergebnisse Mai
Ergebnisse Juni
Ergebnisse Juli
Ergebnisse Oktober
Ergebnisse November
Ergebnisse Dezember

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Sparkassenwanderpokalschießen 2008
Egenhäuser Schützen holen sich in Oberdachstetten den Pokal
Vereinspokalschießen 2013
Die "Obstler" siegen mit deutlichem Vorsprung vor der Feuerwehr
RWK 2014/2015
Vorletzter RWK: 1. Mannschaft kann dritten Gruppensieg der Saison unter Dach und Fach bringen

Unsere Sponsoren
Könnte ebenso interessieren
RWK 2018/2019
Mit der Konstanz und dem Willen nach mehr gegen die SG Aurach
RWK 2018/2019
Eine Begegnung auf Augenhöhe: Vorentscheidender Wettkampftag für das Lehrberger Team?
Abteilung Aufgelegt-Schießen
Bayerische Schützenzeitung berichtet über Freundschaftsschießen
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
7. RWK Schützenklasse
25.01.2020 - Individuell gut - Erste kassierte Klatsche, Zweite erlebt Waterloo
7. RWK Schützenklasse
21.01.2020 - Zwei Virnsberger Teams wollen sich oben fest beißen
Sebastiansschießen 2020
20.01.2020 - Johannes Strauß schrammt an Pokalverteidigung vorbei
Gauversammlung 2020
18.01.2020 - Alarmstimmung: Ohne Jugend ist die Zukunft nicht möglich
RWK-Cup 2020
18.01.2020 - Vorgekämpft: Johannes Strauß verbesserte sich von Platz 8 auf Platz 6
Die neuesten Artikel