18. Virnsberger Sommerbiathlon
Team uToK gibt der 18. Ausgabe das Gesicht - Neues Biathlonlogo steht fest
Webmaster, 30.11.2014, 19:36 Uhr | Update: 29.01.2016, 01:24 Uhr

Gute sieben Monate vor dem 11. Juli 2015, hat der 18. Virnsberger Sommerbiathlon ein Gesicht, dieses Jahr sogar mehrere Gesichter: Das Team uToK ist bei der dreiwöchigen Abstimmung eindeutig als Sieger hervor gegangen. Die Mannschaft,die beim ersten Start im Jahr 2013 gleich auf den dritten Platz kam, steht nun stellvertretend für die 18. Ausgabe. Das Logo, das alle Werbeartikel, Berichte und weitere Medien zieren wird, wurde von 64,91 % aller Abstimmungsteilnehmerngewählt und ging dabei eindeutig als Sieger hervor.
Insgesamt beteiligten sich 57 Besucher an der Abstimmung.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:
Biene
05.12.14 um 10:37 Uhr
Das war ja mehr als eindeutig ... auf geht's uToK, desmol will ich euch aber ganz oben sehen!
Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Abteilung Sommerbiathlon
Virnsberger Sommerbiathlonaktivitäten in der Septemberausgabe der Bayerische Schützenzeitung
Projekt Digitale Schießstände
Erste technische Begutachtung seitens Meyton: Anton Ziegler vor Ort
Projekt Digitale Schießstände
Am Vorabend des großen Tages: Fortsetzung der Elektrik

Zum Thema
Unsere Sponsoren
Könnte ebenso interessieren
18. Virnsberger Sommerbiathlon
Der Countdown läuft: Anmeldefreischaltung am Sonntag, 1. März um 18:00 Uhr
18. Virnsberger Sommerbiathlon
Neues Anmeldesystem installiert: Automatisierte Startplatzzuteilung
18. Virnsberger Sommerbiathlon
Biathlon-Kollektion: Shirts, Pullover und Poloshirts für alle
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
Königsschießen 2018
22.10.2018 - Vorletztes Königsschießen am Dienstag
2. RWK 2018/2019
20.10.2018 - Abstand halbiert
RWK 2018/2019
17.10.2018 - Mit den Kerwa in den Knochen: Altersklasse fährt zu den Bürgleiner "Adlern"
Kerwaschießen 2018
16.10.2018 - 57 Schützen und Jutta Strauß nach 2015 mit einem 22.6 Teiler wieder vorne
3. RWK Schützenklasse
13.10.2018 - Zweite und Dritten komplettieren Vierfach-Kerwasieg
Die neuesten Artikel