Abteilung Aufgelegt-Schießen
Bayerische Schützenzeitung berichtet über Freundschaftsschießen
Webmaster, 29.09.2019, 09:07 Uhr | Update: 29.09.2019, 09:09 Uhr

Über das Freundschaftsschießen zwischen den Schützengauen Ansbach und Hesselberg, welches am 27. Juli in Sammenheim stattfand, wurde in der Bayerischen Schützenzeitung (BSZ) ein kurzer Artikel abgedruckt.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Trainingswettkampf 2013
Freiwilliger Trainingswettkampf für alle SVV-Teams eine Woche vor Rundenstart
Bayerische Meisterschaft Sommerbiathlon 2017
Team Virnsberg schlägt die Zelte in der Pension Peterhof auf
Bayerischer Sportschützenbund
Unterstützung für die vom Hochwasser betroffenen Vereine und Schützen - Hochwasser

Zum Thema
Könnte ebenso interessieren
Gaumeisterschaft 2017
Reinhold Schmidt rettet mit Silber die Virnsberger Medaillenbilanz
Abteilung Aufgelegt-Schießen
Zahlreiche Ansbacher Schützen zu Gast im Schützengau Hesselberg beim Freundschaftsschießen
RWK 2018/2019
Eine Begegnung auf Augenhöhe: Vorentscheidender Wettkampftag für das Lehrberger Team?
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
4. RWK 2019/2020
19.10.2019 - 3. Mannschaft vorerst an der Tabellenspitze
3. RWK 2019/2020
19.10.2019 - Mit Topergebnissen im Club der Großen angekommen
3. RWK 2019/2020
17.10.2019 - Kräftemessen auf Augenhöhe zwischen Weißenkirchberg und Virnsberg
Kerwaschießen 2019
15.10.2019 - Teilnehmerrekord und Bombenzehner für Franz Reeg
3. RWK 2019/2020
12.10.2019 - Die Zweite im Glück gegen Elpersdorf - Dritte gewinnt, Vierte enttäuscht
Die neuesten Artikel