Abteilung Sommerbiathlon
Abschlusstraining vor Deutscher Meisterschaft um einen Tag verschoben
Webmaster, 23.07.2018, 22:30 Uhr | Update: 23.07.2018, 22:31 Uhr

Das Abschlusstraining der Sommerbiathleten im Vorfeld des 1. Teils der Deutschen Meisterschaft findet nicht wie geplant am Dienstag, 24. Juli statt, sondern wird auf den nächsten Tag, also Mittwoch, 25. Juli verschoben. Beginn ist aber wie gewohnt um 18:30 Uhr.
Startschuss für die "Deutsche" am Arber ist am Freitag, 27. Juli ab 15 Uhr mit dem Sprintwettbewerb.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Gaumeisterschaft 2005
Mannschaft in der Altersklasse und Christoph Strauß holen Gaumeistertitel
Ferienspaß 2017
"Macht voll Spaß!": Große Begeisterung bei den Ferienkindern am Schießstand
RWK 2014/2015
Drei Virnsberger Tabellenführer wollen Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach bringen

Zum Thema
Könnte ebenso interessieren
SCATT-Training
Sobis und LG-Schützen analysieren Zielweg zum Jahresauftakt
Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2018
Jähes Ende für die Siegesserie: Mages muss sich im Sprint mit Rang 6 begnügen
Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon 2018
Dominik Mages Deutscher Vizemeister: Bayern-Staffel holt mit 5.1 Sekunden Rückstand Silber
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
9. RWK Schützenklasse
19.02.2019 - Das Ende naht: Spannung wem Spannung gebührt
Gaumeisterschaft 2019
16.02.2019 - Schüler holen sich bei Gaumeisterschaft ganzen Medaillensatz
Holzaktion 2019
16.02.2019 - Auftakt um die Holzreserven wieder für 10 Jahre zu füllen
8. RWK Altersklasse
12.02.2019 - Die Adler haben leichtes Spiel
RWK 2018/2019
12.02.2019 - Die "Adler" aus Bürglein mit Rückenwind in Virnsberg zum Punktestibitzen
Die neuesten Artikel