Schützenverein Virnsberg
Training kann ab 23. Januar statt finden - Schießstände stehen wieder
Webmaster, 22.01.2015, 07:05 Uhr | Update: 29.01.2016, 01:24 Uhr

Die Schießstände im Schützenhaus sind ab heute wieder nutzbar. Am Freitag, 23. Januar kann so wieder ab 19:30 Uhr trainiert werden.

Der letzte Termin zur Vereinsmeisterschaft 2015 ist eine Woche später, Freitag, 30. Januar.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Jubiläum 2021
Schützen sagen deutlich "Ja" zum Jubiläumsfest - Krieger entscheiden eine Woche später
18. Virnsberger Sommerbiathlon
Der Hochsommer macht pünktlich Pause: Ideales Laufwetter und medizinische Versorgung
Ergebnisse Königsschießen 2011
In Rekordzeit Schützenkaiser - Johannes Strauß wird zum dritten Mal Schützenkönig

Zum Thema
Unsere Sponsoren
Könnte ebenso interessieren
Schützenverein Virnsberg
Schießstände abgebaut: Die Tage um die Jahreshauptversammlung nur eingeschränkter Luftgewehr-Betrieb möglich
Schützenverein Virnsberg
Kein Training möglich: Schießstände bis 22. August abgebaut
Schützenverein Virnsberg
Eingeschränke Schießstandkapazität: Vier Schießbahnen wärend der JHV-Woche zur Verfügung
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
6. RWK 2019/2020
20.11.2019 - Erster Wettkampf der Rückrunde
www.sv-virnsberg.de
19.11.2019 - Livestream für alle: Erklärvideo zur Umsetzung
Königsball 2019
16.11.2019 - FLZ: Neue Würdenträger ermittelt
5. RWK Schülerklasse
16.11.2019 - Virnsbergern gelingt absolute Überraschung
5. RWK Schülerklasse
13.11.2019 - Gruppenprimus aus Weihenzell nur mit Überraschung schlagbar
Die neuesten Artikel