Schützenverein Virnsberg
Eingeschränke Schießstandkapazität: Vier Schießbahnen wärend der JHV-Woche zur Verfügung
Webmaster, 12.01.2016, 23:55 Uhr | Update: 01.01.2017, 14:04 Uhr

Aufgrund der Jahreshauptversammlung ist der Schießbetrieb auf den Luftdruckständen vom 09. Januar bis einschließlich 16. Januar eingeschränkt. Geschossen werden kann weiterhin auf vier Schießständen.
Die volle Kapazität steht wieder ab Sonntag, 17. Januar zur Verfügung.

Die Biathlonanlage ist nicht eingeschränkt und steht mit sechs Schießbahnen vollständig zur Verfügung.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
RWK 2015/2016
Berglein retet sich über die Ziellinie - Platz 2 für die 4. Mannschaft
Ferienspaß 2009
Kinder schnuppern beim Ferienspaß in das Sportschießen und den Sommerbiathlon
Schießsportnews aus dem Schützengau Ansbach
Spannende Bayernliga-Wettkämpfe am 23.10 in Weihenzell

Zum Thema
Unsere Sponsoren
Könnte ebenso interessieren
Schützenverein Virnsberg
Schießstände abgebaut: Die Tage um die Jahreshauptversammlung nur eingeschränkter Luftgewehr-Betrieb möglich
Schützenverein Virnsberg
Training kann ab 23. Januar statt finden - Schießstände stehen wieder
Schützenverein Virnsberg
Kein Training möglich: Schießstände bis 22. August abgebaut
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
Königsschießen 2018
22.10.2018 - Vorletztes Königsschießen am Dienstag
2. RWK 2018/2019
20.10.2018 - Abstand halbiert
RWK 2018/2019
17.10.2018 - Mit den Kerwa in den Knochen: Altersklasse fährt zu den Bürgleiner "Adlern"
Kerwaschießen 2018
16.10.2018 - 57 Schützen und Jutta Strauß nach 2015 mit einem 22.6 Teiler wieder vorne
3. RWK Schützenklasse
13.10.2018 - Zweite und Dritten komplettieren Vierfach-Kerwasieg
Die neuesten Artikel