Schützenhaus Virnsberg
Standanlage bis einschließlich 10. November abgebaut
Webmaster, 06.11.2019, 01:27 Uhr | Update: 06.11.2019, 01:27 Uhr

Die Arbeiten für den Königsball am Samstag, 09. November laufen an. Die Standanlage ist bereits rückgebaut, weswegen bis zum 10. November kein Training mehr möglich ist. Die Wettkämpfe vom 08. NOvember wurden alle auf des Gegners Ständen verlegt.

 
Kommentare
Name
e-mail
Kommentar
Datenschutzerklärung gelesen
Sicherheitscode eingeben
Zeichen verbleiben:

Zu dieser Seite liegen noch keine Kommentare vor.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Schlagwörter
Passende Artikel aus den Vorjahren und aktuelles
Schon gelesen?
Sauschießen 2003
Robert Krämer mit einem 94 Teiler neuer Saukönig
RWK 2013/2014
Alle Augen auf die 2. Altersklasse: Hält die Derbysiegesserie gegen Flachslanden?
www.sv-virnsberg.de
Version 4 ist online - Viele neue Funktionen auf der Homepage des SV Virnsberg

Zum Thema
Könnte ebenso interessieren
Projekt Digitale Schießstände
Verbindliche Schulung für alle Wettkampfschützen vor der neuen Saison
RWK 2018/2019
Ringabstand reduzieren, Punkte holen: Erst die Pflicht gegen Lohr und dann das Vielleicht im Saisonfinale
Königsschießen 2019
Das Königsschießen 2019 trumpft auf: Fünf Schießtage für maximale Flexibilität und sehr attraktive Festpreise
Meistgelesene Artikel
Newsmeldungen
Weihnachtsfeier 2019
05.12.2019 - Klassische Weihnachtsfeier schließt das Schützenjahr am 13. Dezember
Abteilung Sommerbiathlon
02.12.2019 - Los geht's! Trainingsauftakt für die neue Sobi-Runde 2020
6. RWK 2019/2020
30.11.2019 - HSG Windsbach besiegt Virnsberger Schüler-Team
6. RWK 2019/2020
27.11.2019 - Vor der Winterpause: Erstbesuch bei der HSG Windsbach
6. RWK 2019/2020
23.11.2019 - Drei Teams setzen Siegesserie fort
Die neuesten Artikel